Knaagdier Kruidenier Leinsamen-Leinernte für Nagetiere und Kaninchen
Leinsamen-Leinernte für Nagetiere und Kaninchen €5,99 €9,99

Leinsamen-Leinernte für Nagetiere und Kaninchen

€9,99 €5,99
Auf Lager
  • GROOTSTE Knaagdierwinkel van Europa
  • ALLE producten 100% knaagdiervriendelijk!
  • Für 17 Uhr bestellt morgen zu Hause
Haben Sie eine Frage?

Haben Sie eine Frage?

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Sprechen Sie uns gerne an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produktbeschreibung

Leinsamen-Leinernte für Nagetiere und Kaninchen!

Bienen- und schmetterlingsfreundliche Nagerkräuter Die Samen der Leinsamenpflanze sind bei kleinen Nagetieren sehr beliebt und das zu Recht, denn sie sind vollgepackt mit gesunden Fetten und Ballaststoffen. Die Samen ernten die Tiere selbst mit ihren Pfoten, das ist nicht nur sehr berührend anzusehen, sondern gibt ihnen auch etwas zu tun und verhindert so Langeweile.

100% natürlich Direkt vom Bauern!
Essentielle Fette, gut für das Fell
Viel natürlicher Knabberspaß
Ideal für Hamster- und Gerbilscaping !

Ist die Leinsamenernte für Hamsterscaping geeignet?

Ja, natürlich! Leinsamen-Leinernte eignet sich hervorragend für die Hamsterjagd. Beim Hamsterscaping geht es darum, sich dem natürlichen Verhalten der Tiere anzunähern. Kleine Nagetiere wie Mäuse, Zwerghamster, Hamster, Rennmäuse und Ratten sind echte Samenfresser (Granivore), durch das Anbieten einer samenreichen Ernte wie dem Leinsamen wird das natürliche Verhalten der Tiere angesprochen. Tiere, die ihr natürliches Verhalten zeigen können, fühlen sich wohl und fühlen sich wohl in ihrer eigenen Haut, daher ist dies für die Gesundheit des Tieres sehr wichtig.

Mögen alle Nagetiere und Kaninchen die Leinsamen-Leinernte?

Ja sicher! Die Leinsamenernte fällt unter die Ernte mit Samen , die sich von der Ernte mit Blättern oder der Ernte mit Kräutern unterscheidet. Die Ernte mit Samen eignet sich am besten als Nahrung für die Granivore (samenfressenden) Nagetiere, wie Mäuse, Zwerghamster, Hamster, Rennmäuse und Ratten.

Fordert die Ernte von Leinsamen Nagetiere heraus?

Ja sicher! Die Leinsaaternte stellt eine große Herausforderung dar, da die Tiere die Samen der Pflanze selbst ernten müssen. Schließlich werden die Samen nicht separat angeboten, sondern müssen wirklich aus der Pflanze entfernt werden und das sorgt für eine zusätzliche Anreicherung, die wir auch Futteranreicherung nennen.

Wie präsentiere ich die Leinsaat-Ernte?

Es gibt viele Möglichkeiten, die Leinsaat-Ernte anzubieten, auch ein bisschen abhängig von der Zielsetzung. Sie können die Leinsamenernte einfach auf die Einstreu legen, aber wenn Sie möchten, dass sich Ihr Tier anstrengt, können Sie den Leinsamen aufrecht in die Einstreu stellen, wobei eine Schicht von mindestens 20 cm in Ordnung ist.

Es ist auch möglich, es mit einer Snackklammer an den Stangen der Unterkunft zu befestigen .
Es ist auch möglich, Leinsamen mittels einer Saugnapfklemme an Glas zu befestigen .

Wie essen Nagetiere die Leinsamen-Leinernte?

Alle Nagetiere fressen den Leinsamen Lein auf ihre Art, einige Nagetiere halten ihn mit den Händen und andere knabbern ihn ab. Viele kleine Nagetiere nehmen die Samen mit in ihre Nester und lagern sie dort für später.

Können Tiere von der Leinsamenernte fett werden?

Obwohl die Leinsamen Leinsamen reich an Fett sind, handelt es sich um gesunde Fette, die für die Gesundheit der Tiere unerlässlich sind, daher ist es kein extremer Dickmacher.

Wie wird die Leinsaat-Ernte bei uns gelagert?

Es ist schön zu wissen, dass wir diese Ernte direkt vom Hersteller beziehen und somit eine sehr gute Frische bieten können. In unserem Lager wird die Ernte kühl, trocken und UV-frei gelagert. Letzteres ist wichtig, um den Abbau von Nährstoffen durch UV-Licht zu verhindern. Wir empfehlen daher, die Ernte immer dunkel, kühl und trocken zu lagern.

Geschichte der Leinsamenpflanze
Leinsamen werden seit der Steinzeit als Öl- und Ballaststoffpflanze verwendet. Leinsamen können auch als Abführmittel dienen, da die Samen viel Schleim enthalten, der im Darm aufquillt und eine normale Darmfunktion fördert.

Kräuter für Nagetiere und Kaninchen

Eigenschaften
Inhalt: Bündel Leinsamenernte
Passend für: Nagetiere, Maus, Zwerghamster, Hamster, Rennmaus, Ratte, Meerschweinchen, Kaninchen, Chinchilla, Degu
Besonderheiten: Naturprodukt, daher können Farbe und Menge der Blätter/Blüten deutlich von der Abbildung abweichen. Zerbrechlich, was bedeutet, dass Zweige brechen können. Gebündelt, damit sich Zweige verheddern können.
Knaagdier Kruidenier Leinsamen-Leinernte für Nagetiere und Kaninchen
Bewertungen
10 / 10
Nina Julia Buren 17 Oktober 2022

Mijn syrische hamster zijn favoriet!! ze gaan zo snel op!

10 / 10
M.S 30 September 2022

Mijn dwerghamster is er dol op!

10 / 10
. 13 Juni 2022

Als ze het zien staan jn het verlijf word het gelijk leeg geplukt. Zijn er gek op!

10 / 10
Masha 24 Mai 2022

Mijn campbellies waren altijd groot fan van lijnzaad. Dit keer heb ik het gekocht voor mijn Syrische hamster. Hij vond het niet heel spannend helaas. Maar hij is ook mega kieskeurig!

  • + Lange steel geschikt voor diepe bodembedekking bij scapes

10 / 10
Chantal P. 12 September 2021

Geweldig! Mijn hamsters zijn hier dol op en de kwaliteit van de oogst is ook prachtig. Ik heb DRD gebeld voor dat ik heb besteld om te vragen of het wel vers is. Ik heb namelijk bij een andere winkel een keer besteld en daar was het alles behalve vers. Aan de telefoon werd ik heel netjes te woord gestaan en is bij verteld dat bij DRD de plantjes echt vers zijn en dat is ook echt zo dus ik heb nu een vast adres waar ik mijn plantjes ga kopen, heel erg bedankt DRD

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »