Skyline

2
Sortieren nach:

Die Wurzeln der heutigen SKYLINE-HAUSTIERPRODUKTE reichen bis in die lebhaften Jahre der Turbulenzen in der deutschen Wirtschaft im 20. Jahrhundert zurück. Firmengründer Emil Knoll gründete 1967 als Pionier der Moderne seine "Drahtfabrik" und produzierte zunächst Vogel- und Nagetierhäuser der klassischen Sorte. Eine ausgeprägte Begeisterung für Innovation, ein gutes Gespür für Trends und Marktentwicklungen sowie der Mut, neue Wege zu beschreiten, sind eine unserer Stärken und bestimmen alle Teile unseres Unternehmens. Wir haben die Chancen, die sich aus der Öffnung Europas ergeben, frühzeitig akzeptiert und nach Osten ausgedehnt.

SKYLINE-HAUSTIERPRODUKTE

Erfolgreiche SKYLINE-HAUSTIERPRODUKTE stammen in der Regel aus der kreativen Feder unserer professionellen Designer, die mit ihrem Ideenreichtum alle Modelle zu einem attraktiven Wohnaccessoire in der lokalen Atmosphäre machen. Aber einfaches Produktdesign ist natürlich mehr als intelligentes "Styling": Wir fühlen uns dem Tierschutz zutiefst verpflichtet und arbeiten mit den erfahrenen Experten von BNA, ZZF und IVH an Zertifizierungssystemen, den wesentlichen Kerndaten für Tierschutz und tierfreundlich Zubehör eines neuen Hauses. für Vögel oder Nagetiere. Bei der Auswahl unserer Materialien setzen wir uns für Nachhaltigkeit ein und setzen natürlich auf Holz, Glas, Keramik, Draht und Metall. Die so entworfenen Modelle werden mit großer Sorgfalt in osteuropäischen Werkstätten in Lodz (Polen) und Sighet (Rumänien) hergestellt.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »