• Voor 17 uur besteld volgende dag bezorgd
  • Zaterdag verzending
  • Afhalen in Hoogeveen NL

Nagematerial für Ratten im Rats Webshop

103
Kaufen Sie Nagetiermaterial für Ihre Ratten ganz einfach im DRD Rodent Shop®, dem Online-Ratten-Webshop für Ihre Ratten. Sie finden verschiedene s
Lesen Sie mehr
Sortieren nach:
€4,25 €3,95
Informatie
Nicht auf Lager
€4,25 €3,95
Informatie
Nicht auf Lager
€4,49 €3,95
Bestel nu
Auf Lager
€4,25 €3,95
Informatie
Nicht auf Lager
€4,95 €3,95
Bestel nu
Auf Lager
  • Voor 17 uur besteld volgende dag bezorgd
  • Zaterdag verzending
  • Afhalen in Hoogeveen NL
€4,25 €3,95
Bestel nu
Auf Lager
€3,95 €2,95
Bestel nu
Auf Lager
  • Voor 17 uur besteld volgende dag bezorgd
  • Zaterdag verzending
  • Afhalen in Hoogeveen NL

Rattennagematerial Im DRD Rodent Shop ® . können Sie einfach und schnell verantwortungsvolles Nagetiermaterial für Ihre Ratten kaufen

Ratten haben ein natürliches Bedürfnis zu nagen. Dies liegt daran, dass Ratten Nagetiere sind und wachsende Schneidezähne haben. Daher ist es für Ratten notwendig, dass sie an etwas nagen können, um die Zähne abzunutzen. Wenn Ratten zu wenig Gelegenheiten haben, die Zähne abzunutzen, können die Zähne zu lang werden oder schief wachsen mit allen Konsequenzen, die damit verbunden sind.

Das Nagen von Holz wird von Nagetieren verwendet, um ihre Zähne abzunutzen. Da die Zähne von Nagetieren immer weiter wachsen, müssen sie regelmäßig etwas zu nagen haben, damit sie nicht zu lang werden und schief wachsen.

Manche Ratten nagen beim nagen Holz sehr aktiv und andere gar nicht. Das ist einerseits Geschmackssache, andererseits aber auch eine Frage des Bedarfs. Wenn eine Ratte nicht nagen muss, weil die Zähne durch Futter, Heu oder andere Knabbereien eine gute Länge haben, nagt sie weniger an nagendem Holz. Es ist gut, immer natürliches Nageholz anzubieten, damit die Tiere bei Nagebedarf immer nagen können.

Nageernte für Ratten

Besonders die Kräutererntezweige eignen sich sehr gut als Nagematerial. Die Tiere können ihre Zähne an den Ästen abnutzen und erhalten auch gesunde Nährstoffe. Nehmen Sie zum Beispiel die Kamillenernte, diese wirkt neben dem Knabbervergnügen auch beruhigend und beruhigend auf die Tiere. Die Blätter lassen sich wunderbar herumziehen. Geben Sie Ihren Ratten jedes Mal einen anderen Geschmack und überraschen Sie die Tiere immer wieder!

Nagenmaterial gegen Problemverhalten

Sobald die Ratten die Hängematte angreifen, wissen Sie, dass es Zeit ist, Material zu nagen! Viele Problemverhalten werden durch Mangel an Nagenmaterial und Langeweile verursacht. Wechseln Sie daher den Bereich des Nagermaterials so ab, dass keine Spurrillen entstehen. Jeden Tag wird das gleiche Stück Holz langweilig, aber an einem Tag bringt ein Stück Holz vom Apfel und am nächsten Tag ein Knabber eine etwas größere Herausforderung.

Wenn die Tiere an einer bestimmten Stelle im Gehege nagen, hängen Sie ein Stück Nagematerial in Form eines Spielzeugs auf. Sobald die Tiere an dieser Stelle nagen wollen, werden sie von dem Spielzeug abgelenkt und beginnen damit zu arbeiten.

Nagematerial nicht zu oft in Knabberform verabreichen

Mit Leckereien angereichertes Nagetiermaterial ist sehr schmackhaft und attraktiv für die Tiere. Geben Sie dies jedoch nicht zu oft. Geben Sie hauptsächlich natürliches unangereichertes Nagetiermaterial und wechseln Sie dies 1x pro Woche oder zwei Wochen mit Nagetiermaterial ab, das mit etwas Leckerem angereichert wurde. So macht es den Tieren Spaß und bleibt gesund!

Zahnkontrolle bei Ratten

Für alle Nager und Kaninchen ist es wichtig, die Zähne der Tiere regelmäßig zu kontrollieren. Da die Zähne immer wachsen, ist es wichtig, dass sie sich regelmäßig und gerade abnutzen. Das Bild unten zeigt, wie die Zähne von Nagetieren aussehen.

Der häufigste Hinweis auf Probleme ist der Gewichtsverlust der Tiere. Sobald Probleme mit den Zähnen auftreten, tut es weh und die Tiere können nicht mehr richtig fressen. Sie werden mit Begeisterung Nahrung aufnehmen, aber dann nicht essen. Es kann auch verhindern, dass Tiere sabbern, den Mund öffnen oder Fremdstoffe fressen, die beispielsweise weicher sind als ihr eigenes Futter. Achten Sie immer auf solche Signale. Vorbeugen ist immer besser als heilen!

Keine nagenden Steine oder Kalksteine

Wir verkaufen diese wegen der möglichen negativen Auswirkungen auf die Gesundheit nicht. Die Tiere erhalten alle notwendigen Mineralien durch eine ausgewogene Ernährung. Es ist daher nicht erforderlich, diesen mit einem Kalkstein zu ergänzen.

Gesunde Nagetiere

Glücklicherweise gibt es heute viele gesunde Nagetiere und Materialien für Ratten, die sicher und gesundheitsfördernd sind. Neben Naturholz werden viele gesunde Nager aus pflanzlichen Produkten ohne Zuckerzusatz hergestellt.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »